AKKOfixx Akkordeon-Service

...we fix it - you play it!

START

Stimmtisch AKKOtune compact

Anwendung   Standardzubehör   Sonderzubehör

Sinn und Zweck

Bei der Benutzung herkömmlicher Stimmtische mit manuell oder per Pedal betriebenem Balg hat man ein paar Nachteile in Kauf nehmen:

  • Manuell erzeugter Luftdruck ist nicht immer gleichmäßig und verändert dadurch etwas die Stimmhöhe der gemessenen Zunge.
  • Der Balginhalt ist oft nicht ausreichend, um eine Messung zu Ende zu führen.
  • Um dieselbe Windrichtung ein zweites Mal zu erzeugen, muss man erst den Balg einmal leer betätigen.
  • Ein Stimmtisch mit Pedalbetätigung nimmt sehr viel Platz ein.
  • Ein handbetriebener Stimmtisch lässt nur eine Hand zum Arbeiten frei. 

Gerätebeschreibung

In einem kompakten Gehäuse ist alles enthalten, was man für qualitativ hochwertige Stimmarbeit braucht.

  • Der elektronisch erzeugte und gesteuerte Luftdruck kann von ca. 0,5 bis 10 Millibar (1000 Pascal) eingestellt werden (was ungefähr dem maximalen Druck eines Spielers entspricht) und ist konstant vorhanden.
  • Die elektronische Druckmessung kann am Display für Druck und Zug abgelesen werden. Gerade beim Stimmen der Schwebetöne ist die Einhaltung des Luftdrucks sehr wichtig.
  • Der Luftstrom ist vorhanden, solange er eingeschaltet ist (Schalter für Start / Stopp).
  • Die Windrichtung kann unmittelbar von Druck auf Zug und zurück umgeschaltet werden. In Mittelstellung des Schalthebels stoppt der Luftstrom.
  • AKKOtune compact kann durch die sehr kompakte Konstruktion auf einen Arbeitstisch gestellt oder in einen Arbeitsplatten-Ausschnitt eingehängt werden. Bei Nichtbenutzung passt das Gerät auch ins Regal.
  • Man hat immer beide Hände für alle Tätigkeiten beim Stimmen frei.
  • Mittig vorn in der mit robustem Sattlerleder bezogenen Deckplatte ist ein Schlitz für die Aufnahme verschiedener Blaslocheinschübe (siehe Zubehör).
  • Die optionale Version AKKOtune compact USB
    besitzt ein integriertes und ein Schwanenhalsmikrofon. Über ein Elektronikmodul werden die Mikrofonsignale einzeln oder gemeinsam auf USB ausgegeben.
  • Technische Daten:
    o  
    Maße: B 600 x T 380 x H 193 mm
    o  
    Gewicht, ohne Zubehör: ca. 14 kg
    Luftleistung: 1280 Pa max. statischer Druck
    o  
    Nutzbarer Druckbereich: ca. 0.2 - 9.9 mbar     
    o  
    Stromversorgung: ext. Netzteil 12V DC, 6000 mA  


ANWENDUNG