AKKOfixx Akkordeon-Service

...we fix it - you play it!

STANDARDZUBEHÖR


AKKOtune modular Sonderzubehör (nicht im Lieferumfang)

  • AKKOtune DESK  Blasloch-Arbeitsplatte 
    Mittig vorn in der mit robustem Sattlerleder bezogenen Deckplatte ist ein Schlitz für die Aufnahme verschiedener Blaslocheinschübe (siehe Zubehör).

    In der Deckplatte sind für die Montage von Zubehör 9 Gewindeeinsätze M6 vorhanden. Zwei Sterngriffschrauben fixieren so z.B. eine Stimmstockführung oder die seitlichen Niederhalter zur Instrumentenfixierung.

    Die Deckplatte reicht mit ihrer Maßen von 600 x 380 mm auch für große Instrumente, die ohne den jeweils gegenüberliegenden Teil (Bass oder Diskant) mit dem Balg über das große Blasloch gestellt werden können. Fixiert werden sie mit den Seiten-Niederhaltern/Fixierungsbügel und der Luftabschluss am Balg wird mit der Randausgleich-Matte hergestellt. So kann der Diskant/Bass in allen Registern auf Druck und Zug durchgespielt und gemessen werden.


    AKKOtune DESK kommt mit dem Standard-Zubehör von AKKOtune compact.

    Ebenfalls verwendbar sind die Sonderzubehöre für AKKOtune compact.


  • AKKOtune DESK USB
    Blasloch-Arbeitsplatte
    mit integrierten Mikrofonen und USB-Anschluss.
    Ein Mikrofon ist im Blasloch installiert, ein Schwanenhalsmikrofon wird im hinteren Bereich der Arbeitsplatte angeschraubt und angeschlossen. Das Elektronik-Modul wird über USB aktiviert und lässt die Mikrofonverwendung einzeln oder gemeinsam zu. Zusätzlich zum Standard-Zubehör wie bei AKKOtune DESK ist noch ein USB-Kabel im Lieferumfang.
  • AKKOtune modular Fußtaster
    Sehr robuste Anordnung mit je einem Pedal für Start AUF und AB.

    Sobald das Pedal entlastet wird, stoppt der Luftstrom. Kontaktlose Ausführung mit elektronischer Signalübermittlung. Mit 1,8m Kabel, fertig zum Anschluss an Control.
  • Externes Taster-Panel
    3 Taster für Start AUF/AB und STOP auf einer Platte montiert mit 2m Kabel, anschlussfertig zum Anstecken an Control.
  • Flaches Desktop Tasterpanel
    Tastenfeld mit 3 großen kontaktlos arbeitenden Tasten für Start AUF / AB und STOP. Die 11mm flache Ausführung erlaubt es, es auf den Tisch zu legen. Mit 1m Kabel zum direkten Anstecken an Control.
  • Tischgehäuse für die Steuereinheit Control
    Wer die Steuereinheit weder an die Wand hängen oder in den Arbeitstischrahmen einbauen möchte findet mit Control im Tischgehäuse eine gute Lösung. Es lässt sich rechts oder links im Arbeitsbereich aufstellen und für die bessere Bedienbarkeit der Tasten sind diese auf beiden Seiten vorhanden.

    An der Oberseite hat das Gehäuse eine Ablagefläche für kleine Werkzeuge.






AKKOblock STIMMSTOCK DIREKTSTIMMGERÄT